Heidrun Reich

„Warte niemals, bis du Zeit hast.“
aus China

porträt_144x144_web

Shiatsu ist für mich eine Kunst des achtsamen Berührens von Körper, Geist und Seele, ein Hinhören mit den Händen, Kommunikation durch Berührung. Als ich vor Jahren in den Genuss meiner ersten Shiatsu-Behandlung kam war mir sofort klar, dass ich das auch lernen wollte. Seitdem lässt mich die Faszination für asiatische Gesundheitsmethoden nicht mehr los.

Oberste Priorität meiner Arbeit ist es, meinen Klienten absolut wertfrei dort zu begegnen, wo sie gerade stehen. Ich öffne ihnen Raum und Zeit, um mit sich und ihren inneren Ressourcen in Kontakt zu gelangen –  in ihrem eigenen Tempo, in ihrem eigenen Maß.

Es ist für mich immer wieder sehr berührend, miterleben zu dürfen, wie Menschen sich durch und mit Shiatsu selbst  näher kommen, ausgeglichener werden, ihre Gesundheit stärken, ihre Lebensfreude wieder finden und frohen Mutes mit Gelassenheit ihren Alltag wieder richtig genießen können.

Aus- und Weiterbildungen:

  • Qualified Shiatsu Practitioner (entsprechend den Kriterien des Österreichischen Dachverbandes für Shiatsu)
  • Zertifizierte Do-In-Trainerin (ISSÖ)
  • Quantum Bodywork i.A. (ISSÖ)
  • Visionäre Craniosacrale Arbeit  Teil 1+2 (Hugh Milne)
  • TCM – Traditionelle Chinesische Medizin i.A. (Claude Diolosa)
  • Indische Kopfbehandlung
  • OnZonSu – chinesisch, taoistischeFußbehandlung (Thomasz Nowakowski)
  • Astro-Numerologie (Monika Zwischenberger)
  • u.v.a.