Shiatsu

„Achtsamkeit strebt nichts an. Sie sieht einfach, was bereits da ist.“
Mahathera Gunarantana

Fotozeile_Shiatsu_01_web

Shiatsu ist eine sehr angenehme, einfühlsame, wirkungsvolle und ganzheitliche Behandlungsmethode, deren Ursprung in der traditionellen fernöstlichen Medizin und Lebenskunst zu finden ist. Die körperliche und geistige Gesundheit eines Menschen ist demnach Ausdruck eines harmonischen Flusses der Lebensenergie (des „Qi“). Der Mensch selbst wird in Bezug auf Körper, Geist und Seele als Ganzes gesehen und auch immer als Teil seiner Umwelt, mit der er in Wechselwirkung steht.

Das Wissen um die einheitliche, dynamische Ordnung des universellen Prinzips der Lehre von den 5 Elementen, des Prinzips von Yin und Yang und von Leere und Fülle bildet die Basis jeder Behandlung.